Zeige Navigation
Seminare

Sich über die Absurditäten im eigenen Denken und Verhalten lustig zu machen, ist die höchste Form des Humors.

Noni Höfner

Seminare

Willkommen auf der Seminarseite von Annette Bauer Coaching & Training.

Hier finden Sie die Angebote aus der Reihe MiniMaxSeminare für Profi-Coaches und Informationen zu Workshops. Viel Spaß beim Stöbern!

 

MiniMaxSeminare für ProfiCoaches.

MiniMax meint: mit geringem Aufwand möglichst viel Nutzen erzielen. Diese Seminarreihe ist KEINE Reihe, in der Tools und Techniken vermittelt werden. Hier gibt es Wissen zu Themenbereichen. In den Coaching-Grundausbildungen werden eine Fülle an Tools vermittelt, Fragetechniken vermittelt, über Zielvereinbarungen und hin und wieder Marketingtipps gegeben. Bestimmte Themen kommen über die Übungsfälle in die Ausbildungen, werden aber – in der Regel – nicht als eigene Seminartage gelistet. Die MiniMaxSeminare sind eine sinnvolle Ergänzung zur Coachingausbildung und methodenbezogenen Weiterbildungen.

Das Portfolio der MiniMaxSeminare erweitert und verändert sich ständig. Es lohnt immer mal wieder reinzuschauen.

Sie möchten regelmäßig informiert werden? Dann bestellen Sie den Weiterbildungsnewsletter von Annette Bauer Coaching & Training unter mail@annette-bauer.com oder über das Kontaktformular.

 

Psychologisches Grundwissen und Handlungsoptionen im Coachingkontext

Referentin: Julia Große Bley, psychologische Psychotherapeutin, Köln
26./27. April 2019, Seminargebühren: 345€ zzgl. MwSt
Seminarort: Köln, Bürgerhaus Stollwerck
Inhalt:
* Erkennen psychischer Erkrankungen
* Notfallplan für die Arbeit mit psychisch belasteten Klienten
* beziehungserhaltend Kommunizieren
* Grauzone zur Therapie
* Überblick der am häufigsten vorkommenden psychischen Erkrankungen
Teilnahme nach schriftlicher Anmeldung unter mail@annette-bauer.com Dein Platz im Seminar ist fest nach erfolgter Anzahlung.
Begrenzte Teilnehmerzahl.

 

Drachentöter. Seminar zu den Intimthemen des Lebens

Sechs Themen, die immer wiederkehren, mit positiven oder negativen Einflüssen oder Folgen. Nicht nur im therapeutischen Kontext, auch im Coaching. In der Psychologie heißen diese Lebensthemen "Intimthemen": Geld – Glaube – Trauer – Bindung (Beziehung) – Gewalt – Sexualität.

Auch in Coachingsituationen spielen diese Grundthemen immer wieder eine Rolle. Als eigentliches Thema oder (häufiger) als versteckte Themen, als Begleiter einer anderen Grundthematik oder komplett unbewusste „Mitschwinger“. Denn jedes Coachingthema kann auf eines der Intimthemen zurückgeführt werden.

Was ist, wenn du als Coach von einem dieser Themen getriggert wirst? Was kann passieren, wenn wir als neutrale Fachleute nicht neutral reagieren? Wir können unsere Neutralität und damit einen Teil unserer Professionalität verlieren. Der Prozess kann leiden und unsere Unterstützung für die Klient*Innen.

Das Seminar bieten in sechs Tagen (mehrere Seminarblöcke) Grundwissen zu allen Themen und einen Ort der persönlichen Auseinandersetzung. Coachings innerhalb der Seminargruppe sind immer möglich und eingeplant. Ziel des Seminares: Sich selbst auf die eigene Verbindung mit dem Thema hin zu beobachten und mit Hilfe der Übungseinheiten, der Selbstbetrachtung und der individuellen Beschäftigung die jeweiligen Themen in eine Bearbeitung zu bringen.

Referentinnen:

Annette Bauer, systemische und WingWave-Coach, systemische Strukturaufstellungen, Weiterbildnerin

Christine Kempkes, Coach, Trauerbegleiterin

Yvonne Peglow, Sexual-Coach

Gabriele Fischer, Dipl. Psychologin und Psychotherapeutin

Seminarort: Köln, Seminargebühren: 2.100€ zzgl. MwSt

 

Vorträge, Seminar und Lesungen zu Begabungsthemen insbesondere dem Begabungsprofil der Viebegabten und Scannerpersönlichkeiten spreche ich gerne mit Ihnen ab!