Zeige Navigation
SEMINAR AUS AKTUELLEM ANLASS VERSCHOBEN. neuer Termin in Kürze Gewalt als Thema im Coaching
Jetzt anmelden 432,00€ p. Person zzgl. Mwst
Datum
Zum Facebook-Profil13.05.2020, 10:00 - 17:00

Gewalt als Thema im Coaching

Referent*innen:
Annette Bauer
Seminartermin:
13.05.2020, 10:00 - 17:00
Seminargebühr:
432,00€ p.P. zzgl. MwSt.

Seminarinhalte

Das Seminar widmet sich folgenden Aspekten des Themas: 

  • Gewaltbegriff
  • Psychische Erkrankungen und Gewalt
  • Gewalt in der Familie/Beziehung
  • Gewalt in der Erziehung
  • Gewalt in der Schule
  • Emotionale Gewalt
  • emotionale Gewalttäter
  • Täter-Opfer-Umkehr
  • Drama-Dreieck
  • Sexuelle Gewalt - Missbrauch - Übergriff: Begriffsklärung
  • praktische Übungen Nähe - Distanz
  • Kollegialer Austausch über Erfahrungen mit dem Thema Gewalt

Der Seminartag widmet sich intensiv einem der größten Tabu-Themen. Gewalt ist als eines der sechs psychologischen Grundthemen allgegenwärtig. Jeder hat direkt oder indirekt Gewalterfahrungen gemacht. Jeder trägt direkt oder indirekt an diesen Erfahrungen. Dieser Tag soll zu einem reflektierten und professionellen Umgang mit der Konfrontation mit Gewalterfahrungen des Gegenüber beitragen.

 

Referent*innen

Annette Bauer

Annette Bauer

Annette Bauer

Annette Bauer ist Coach und Autorin in Köln und arbeitet mit Vielbegabten und Scannerpersönlichkeiten. Selbst vielbegabte Scannerin lebt sie ihre Themenvielfalt bewusst in ihren Arbeitsfeldern als Autorin und Trainerin. Sie ist Initiatorin und Mitveranstalterin des CoachCamp Köln und Inhaberin von derSeminarbetrieb.

Annette Bauer hat in der Präventionsarbeit gegen sexuellen Missbrauch gearbeitet.

systemische Beraterin, Autorin und Coach

www.annette-bauer.com

Krüthstraße 52

50733 Köln

Location

Barrierefrei

Bürgerhaus Stollwerck
Dreikönigenstraße 23
50678 Köln

Der Veranstaltungsort liegt in der Kölner Südstadt und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie folgt zu erreichen:
Buslinie 133 (Haltestelle Rheinauhafen) und
Buslinien 106 und 132 (Haltestellen Severinskirchplatz bzw. Annostraße)
Straßenbahnlinien 15 und 16, Haltestellen Ubierring oder Chlodwigplatz
Straßenbahnlinie 17, Haltestelle Karthäuserhof

Das Parkhaus des Bürgerhauses hat begrenzte Stellplätze für Gäste und ist über die Zufahrt Rheinuferstraße zu erreichen.

In Google Maps öffnen

Erlebe ein unvergessliches Seminar. Jetzt anmelden