Zeige Navigation
neu in der Branche! Gastseminar emTrace® spot and release - Integratives Emotionscoaching | 12. bis 15. März 2020
Jetzt anmelden 1.370,00€ p. Person zzgl. Mwst
Datum
Zum Facebook-Profil12.03.2020, 10:00 - 15.03.2020, 17:00

emTrace® spot and release - Integratives Emotionscoaching | 12. bis 15. März 2020

Referent*innen:
Silvana Pervan & Lea Röcken-Kweider
Seminartermin:
12.03.2020, 10:00 - 15.03.2020, 17:00
Seminargebühr:
1.370,00€ p.P. zzgl. MwSt.

Seminarinhalte

 

Das Seminar wird für drei verschiedene Termine angeboten - 12. bis 15. März 2020, 25. bis 28. Juni und 8. und 11. Oktober 2020.

Dies ist das Seminar, das vom 12. bis 15. März 2020 stattfindet (Seminarnummer 28 a - bitte bei Buchung mitangeben).

Werden Sie emTrace®Coach und erhalten Wissen, Fähigkeiten und eine ToolBox an Methoden, um selbst als Emotionscoach zu arbeiten. emTrace® kombiniert die neusten Studienergebnisse aus Gehirnforschung, Mimikresonanz ®, Emotionspsychologie und der psychotherapeutischen Wirksamkeitsforschung und macht sie für Coaching und Psychotherapie praktisch nutzbar.

Bei emTrace® sind wir nicht auf eine Interventions-Methode festgelegt, sondern führen verschiedene Ansätze zusammen. Dabei konzentrieren wir uns auf übergeordnete Wirkfaktoren. Dies ermöglicht, uns gezielt am Klienten auszurichten und so optimale Ergebnisse zu erzielen. 

Die Weiterbildung umfasst 4 Tage Präsenztraining, sowie ein ausführliches Online-Training mit Grundlagen und theoretischen Hintergründen ca 6 Wochen vor dem 4tägigen Präsenztraining 

Die emTrace®-Ausbildung ist anerkannt durch die European Coaching Association. 

Weitere Informationen unter www.EMKO-Institut.de. Wir freuen uns auf Sie.

Das Seminar ist ein Gastseminar des EMKO-Institut, Siegburg. Es gelten die AGB und Seminarregeln des Instituts. Ebenfalls erfolgt die Rechnungsstellung und Vorabinformationen über das EMKO-Institut. 

Das Seminar wird an drei Terminen angeboten. Bitte geben Sie in der Anmeldung das entsprechende Datum und die Seminarnummer an. 

Referent*innen

Silvana Pervan & Lea Röcken-Kweider

Silvana Pervan & Lea Röcken-Kweider

Silvana Pervan & Lea Röcken-Kweider

Weiterbildung in Psychologie und Coaching sind Silvana Pervans Leidenschaft. Sie ist NLP, NLC und Hypnose Master. Weiterhin ist sie ausgebildet in EMDR, EFT und wingwave. Seit vielen Jahren coacht und berät Sie Privatpersonen und Unternehmer. Neben ihrer Tätigkeit als Coach ist sie Gründerin und Beraterin eines mittelständischen Unternehmens. Mimikresonanz® und der Motivkompass® nach Dirk Eilert haben es ihr in besonderem Maße angetan. Daher ist sie mit Begeisterung emTrace® Coach und Lehrtrainer.

Lea Röcken-Kweider ist Wirtschaftswissenschaftlerin (MSc International Business HEC Paris, BSc Economics University of Maastricht), seit 9 Jahren Coach und spezialisiert auf Emotionale Kompetenz. Frau Röcken-Kweider war vor ihrer Tätigkeit als Trainerin und Coach auf internationaler Management-Ebene in einem DAX 30 Konzern tätig. Frau Röcken-Kweider und Frau Pervan haben sich durch die Zusammenarbeit im Mental Movement Institut von Dr. Rathschlag kennengelernt. Mit der emTrace®-Ausbildung geben Sie Coaches und Therapeuten ein Konzept weiter, dass sie selbst als eine enorme Bereicherung ihrer persönlichen Coaching Tool-Boxen schätzen. „emTrace® begeistert uns durch den methodenübergreifenden, integrativen Emotionscoaching-Ansatz. emTrace® ermöglicht eine punktgenaue Analyse “wo der Schuh drückt“ und nachhaltiges Lösen emotionaler Blockaden.“

emTrace® Coaches und Lehrtrainer

www.EMKO-Institut.de

Kaiserstraße 76

53721 Siegburg

Location

emko-Institut Siegburg
Kaiserstraße 76
53721 Siegburg

 Das EMKO Institut befindet sich in der Fußgängerzone von Siegburg und ist vom ICE Bahnhof

Siegburg/Bonn fussläufig innerhalb 10 Minuten zu erreichen. Parkplätze/Parkhaus gibt es in der Nähe.

Das Institut selbst liegt in einem wunderschönen denkmalgeschützten Gebäude mit viel Platz für Unterricht und Übungsgruppen.

In Google Maps öffnen

Erlebe ein unvergessliches Seminar. Jetzt anmelden