Zeige Navigation

Buchkolumne "gut.geschrieben." zu Verena Steiner: Energiekompetenz EIN KLASSIKER


gut.geschrieben:

Unzählige Male habe ich dieses Buch schon empfohlen. Warum? Weil es gilt, unsere Zeit klug zu nutzen. Klar, dass versuchen Sie eh! Aber – Hand aufs Herz – fuddeln Sie sich manchmal mit Kaffee durch das Nachmittags-Tief?

Dr. Verena Steiner, Biochemikerin und vielen Pädagogen bekannt durch ihr Buch „Exploratives Lernen“, hat für jeden Kopf, der denken will, etwas im Petto:

Wissen Sie, wann Ihre Prime-Time ist und legen Sie Ihre Termine entsprechend? Wann sind Sie gut und gerne kreativ und können Sie diesen Zustand herbeiführen? Was für einen Urlaub benötigen Sie in diesem Jahr?

Übungen helfen, den eigenen Rhythmus zu entdecken, neue Muster zu etablieren und sich den Alltag auf unanstrengende Art schöner zu machen. Wer mich ein wenig kennt, weiß: Ich bin keine Liebhaberin von Zitaten. Nun sind die Marginalien in diesem Buch damit befüllt und ich finde, hier ergänzen diese Zeilen den eigentlichen Text aufs Feinste, z.B. von Angelus Silesius: Du selbst machst die Zeit: Das Uhrwerk sind die Sinnen. Hemmst Du die Unruh nur, so ist die Zeit von hinnen. Insgesamt ist das Buch sehr verständlich, lesefreundlich und strukturiert aufbereitet. Wer sofort Veränderungen vornimmt, gewinnt noch vor Ende des Buches jede Menge Energie hinzu. Ein Fachbuch, das ich alle paar Jahre wieder lese. Leider nur noch antiquarisch oder in Bibliotheken zu bekommen – aber es lohnt sich!

PS: Haben Sie auch ein Fachbuch, dass Sie immer wieder lesen und Sie jedes Mal neu „ansteckt“? Mögen Sie es mit mir teilen? Ich freue mich: ruth@ruth-urban.de

Angaben zum Buch:

Verena Steiner: Energiekompetenz
Produktiver denken, wirkungsvoller arbeiten, entspannter leben

Pendo, 2005